Ralph Wiedemeier

Geboren am 26. September 1972
1992 Eidg. Matura Typus C (mathematisch- naturwissenschaftlicher Typus) an der Kantonsschule Baden.
1992 bis 1994 Selbständige Tätigkeit als Musiker und Komponist für Videofilme, TV-Spots und Signete.
1993 bis 1997 Freie und feste Mitarbeit bei Habegger Media Performance als Projektleiter für Konzeption und Produktion multimedialer Veranstaltungssoftware.
1997 Gründung von Frame Factory.

Entwicklung massgeschneiderter Kommunikationselemente für Broadcast, Messen und Events, vom TV-Trailer bis zum interaktiven Live-Multimedia-Spektakel.

Projekte u.a. für Swisscom, ABB, Siemens, Ascom, Novartis, SF DRS, Tele 24, RTL/ProSieben Schweiz.

seit 2003 Informatikstudium an der ETH Zürich.